KILLIKUS Wetter Wetterprognosen Wetter Buch.
Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Nordsee Sandwatt

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

Sandwatt in der Nordsee

Sandwatt St. Peter-Ording

Als Sandwatt bezeichnet man die Wattform in Küstennähe der Nordsee, die einen festen aus Sand bestehenden Untergrund hat. Das bekannteste Sandwatt an der Nordsee ist der Halbinsel Eiderstedt vorgelagert. Das Sandwatt von Eiderstedt an dem Urlaubsort St. Peter-Ording ist bei Kiteseglern und Buggyfreunden, wegen seiner sehr weit ausgedehnten Fläche besonders beliebt. Die im Sandwatt erbauten Pfahlbauten (siehe unten) vor St. Peter-Ording sind die touristische Attraktion der Halbinsel Eiderstedt.

Bei Ebbe können Besucher, Touristen und Urlauber den „Strandparkplatz“, der sich direkt im Sandwatt vor St. Peter-Ording befindet, nutzen. Aus persönlicher Erfahrung, empfehle ich jedoch, sich in dem ↑Gezeitenkalender genau zu informieren, wann die Flut aufläuft. Ansonsten kann das Fahrzeug, bei auflaufender Flut ganz schnell, bis über die Räder im Salzwasser der Nordsee stehen!

Reiter im Sandwatt
Struktur vom Sandwatt
Im Sandwatt bilden sich verschiedene bemerkenswerte Sand- Strukturen ab.
Sandwatt St. Peter-Ording
Sandwatt Pfahlbauten
Autor:
Last Edit: 16.10.06
Quellenangabe:
Bildangaben:
Erstellt: 12.10.2006
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2017 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.