KILLIKUS Wetter Wetterprognosen Wetter Buch.
Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Lange Anna

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

„Langen Anna“ von Helgoland

Helgoland Lange Anna

„Lange Anna“ Helgoland: Gerüchte besagen, dass der 40m hohe rote Felsen „Lange Anna“ in der Nordsee vor der Insel Helgoland, seinen Namen „Lange Anna“ von den „langen Beinen“ einer beliebten Wirtin auf der Insel Helgoland erhalten haben soll. Vielleicht ist das nur Seemannsgarn der Insulaner.

Einige Bilder der schönen „Langen Anna“

Lange Anna von Helgoland
Brütende Basstölpel auf der Langen Anna
Brütende Basstölpel auf der „Langen Anna“.
Brütende Dreizehenmöven auf der Langen Anna
Brütende Dreizehenmöven auf der „Langen Anna“.
Autor: Johannes Ludewig
Last Edit: 02.05.14
Quellenangabe:
Bildangaben: Johannes Ludewig 2006; Sarah Ludewig 2006
Erstellt: 13.10.2006
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2017 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.