Urlaub in |tit|

Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Wetter Wettervorhersage Wetterprognose Wettertendenz

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

Wetterprognose Wettertendenz Wettervorhersage Wetteraussichten

Ostsee Wetter Wettertrend Langzeitwetterprognose & Wetteraussichten

DIREKT ZUR AKTUELLEN WETTERPROGNOSE Hauptseite: Wie entsteht unser Wetter? Thema: Killikus Wetter Analyse
Wetterdiagramm: Aktuelle Wetterdiagramm
Satellitenbilder: ↑Mitteleuropa Großwetterlagen: ↑Europa Sonnenaktivitäten: ↑SUN SPOT DIAGRAM
Langzeitprognosen: Killikus® Bauern - u. Rosenkalender (ganzjährig, langfristig)
Gewitter & Unwetter: ↑Wissen wo die Gewitter sind.

Aktueller Wettertrend:

Das Killikus Klimamodell besagt für Norddeutschland vorerst weiterhin winterliches Wetter mit Schnee. Vor dem Frühling kommt immer erst der Spätwinter!

Killikus Prognose Wetterdiagramme - Killikus Wettertendenz

Das Killikus Wetterdiagramm bietet eine grafische Darstellung über das aktuelle 60 Tage-Wetter in Norddeutschland sowie eine einfache Wetterprognose (grüne Linie) für das Wetter der nächsten 3 bis 10 Tage.

Killikus Wetterbarometer - Killikus Wettervorhersage
Killikus Wetter Legende
Zeitraum (ggf. anderen Zeitraum eingeben.)
(Schön = Hochdruck, im Winter kalt; Stürmisch = Niederdruck, im Winter warm)
Rechte: © Killikus Nature UG 2009; Softwareentwicklung Stephan Muller

Diagramm Legende:
Grüne Linie: Killikus Wettervorhersage und Wetterprognose.
Blaue Linie: Aktuelle Wetterdaten und Klimaentwicklung in Norddeutschland.
Gelbe Linie: Aktuelle Temperaturdiffenz zwischen Nordatlantikstrom und sibirischem Kontinentalklima.
Wetteranzeige vergrößern: Auswahlbox „Anzeige Zeitraum“ auf -7 Tage setzen.

Für eine Aussage über das Wetter ist der Stand der BLAUEN LINIE im DIAGRAMM relevant.

Diagramm Legende:
Blaue starke Linie: Aktuelle Wetterdaten und Klimaentwicklung in Norddeutschland.
Gelbe starke Linie: Aktuelle Temperaturdiffenz zwischen Nordatlantikstrom und sibirischem Kontinentalklima.
Gestrichelte Linien: Wetter- und Differenz- Daten der vergangenen 1064 Tage (4 Jahre).

Aktuelle Wettertendenz MeckPom

Killikus Wetter für 2017

Der verregnete Sommer

Das Wetter für das erste Halbjahr und den Sommer wird bereits in den ersten Wochen eines neuen Jahren bestimmt besagen die Bauernregeln:

„Anfang und Ende vom Januar zeigen das Wetter für ein ganzes Jahr.“ „Die Bauernregeln für den Monat Januar geben Auskunft über Art, Verlauf und etwaige Länge des Winters. Von zentraler Bedeutung für eine Sommer Wetter Prognose sind die Bauernregeln zwischen dem 1. Januar und dem 7. Januar. Die ersten Tage des Jahres bilden die zur Zeit vorherrschende Großwetterlage ab, aus deren Wetter man Prognosen für den kommenden Sommer ableiten kann.“, umfangreich beschrieben und dokumentiert in der Killikus Januar Wetter Analyse.

Entstehung der Wetterlagen für das Jahr 2017

Zwischen dem 4. November und dem Weihnachtstauwetter, zwischen dem 10. Dezember und dem 4. Januar bilden sich in den nördlichen Weiten von Russland keine oder mächtige Hochdruckgebiete heraus, die für das Wetter der kommenden 6 Monate in Mitteleuropa ausschlaggebend sind. Zwischen dem 4. November 2016 und dem 4. Januar 2017 tendierten im russischen Perm die Temperaturen zwischen Minus 7° Grad Celsius und Minus 25° Grad Celsius. Zu Neujahr war es auch in Russland etwas milder. Das daraus entstanden Hochdruckgebiete verdrängte am 5. Januar mit einem heftigen Sturm - aus Nordost kommend - die milden Luftmassen vom Nordatlantik über Mitteleuropa.

Wie wird das Wetter im Jahr 2017

„Wie sich das Wetter bis Dreikönig hält, so ist das nächste Jahr bestellt.“, besagt eine Bauernregel.

Das Wetter in der ersten Januar Woche des Jahres 2017 war nass, kalt, stürmisch und verregnet. In den Höhenlagen gab es Schnee in großen Mengen. Im Tiefland regnete es bei Temperaturen um 3° bis 4° Grad Celsius und die Ostseeküste erlebte die größte Sturmflut der letzten 10 Jahre.

Geht man von der Wetterlage Anfang des Jahres 2017 aus, kann man sagen: „Der Sommer 2017 kommt spät, wird eher kühl als warm, ist wechselhaft und gefühlt verregnet und wird von heftigen Gewittern sowie stürmisch Winden begleitet.“

Nach der Killikus Wetterprognose verläuft das Wetter im Jahr 2017 ähnlich dem Wetter im Jahr 2010. Nach unseren nunmehr 10 Jahren Wetterdiagramm Daten verlaufen Großwetterlagen immer ähnlich. Einzig die Temperatur entscheidet über eine starke oder eine weniger starke Ausprägung.

Für den ersten Winter 2017 besagt das Killikus Wetterdiagramm kaltes winterliches Wetter bis Ende Februar. Einzig in der Zeit zwischen dem 8. April und dem 25. April, als zu Ostern 2017 ist mit mildem sonnigen Wetter zu rechnen.

Wetterprognose Januar bis Mai 2017
Killikus Wetterprognose für den Zeitraum 02. Januar 2017 bis zum 02. Mai 2017

Nach der Killikus Wetterprognose kommt es zwischen dem 10. Januar und dem 11. Februar in ganz Deutschland zu winterlichem Wetter. Mittel Februar wird es für einige Tage etwas milder, jedoch verregnet und stürmisch, was auf den ersten Frühjahrssturm hinweist. Mit kaltem frostige Wetter ist dann bis Ende Februar zu rechnen. Ab Anfang März wird es milder und nach einigen wenigen sonnigen Tagen setzt die erste große Regenperiode ein, die in einem weiteren Frühjahrssturm mündet. Anfang April setzt eine Trockenperiode ein die etwa bis zum 20. April anhält und mit einem kräftigen Starkregen endet. Ab Mai beginnt dann der Frühling auch in Norddeutschland.

Killikus Wetterprognose Sommer Wetter 2017 Prognose
Killikus Wetterprognose für den Zeitraum 04. Mai 2017 bis zum 01. September 2017

Der Frühling des Jahres 2017 beginnt mit sonnigem milden Wetter, was jedoch nur von kurzer Dauer ist. Zusammengefasst wird der Frühling und der Sommer 2017 ein Wechselbad von Sonne und Regen. Es geht auf und ab. Erst ab Mitte August wird das Wetter etwas stabiler.

Zum Vergleich bieten wir euch unser Wetterdiagramm aus dem Jahr 2016 an. Der Sommer 2016 war über Perioden hinweg überwiegend schön und sonnig. Dabei war es am Tage sonnig und in den Nächten mit 10° Grad Celsius ziemlich kalt.

Am Ende der Seite erscheint zeitnah der aktuelle Wetterverlauf. Daran kann man erkennen, in wie weit sich die Realität von der Prognose entfernt hat.
Killikus Wetterprognose Sommer Wetter 2016 Prognose Vergangenheit
Killikus Wetterprognose für den Zeitraum 04. Mai 2016 bis zum 01. September 2016

Killikus Wetter Langzeitprognose im Jahresvergleich

Das Killikus Wetterdiagramm (unten) der Wetter-Langfrist-Prognose und der langfristigen bzw. mittelfristigen Wettervorhersage zeigt Tendenzen der langfristigen Wetterentwicklung über mehrere Tage und Wochen hinweg. Ermittelt wird die Langfrist-Prognose aus den durchschnittlichen mittleren Werten aus dem Killikus Wetterdiagramm.

Die arithmetische Wetteranalyse weißt jedoch nur Tendenzen aus, welche sich über einen längeren Zeitraum entwickelt haben und auf deren Grundlage man eine ungefähre langfristige Wetterprognose abgeben kann.

Die unterbrochenen grauen Linien im Diagramm-Hintergrund zeigen die Wetterentwicklung aus den letzten 1460 Tagen der vergangenen Jahre an und sind insofern relevant, wenn man die durchzogene blaue Linie mit den unterbrochenen grauen Linien im Hintergrund vergleicht.

Killikus Klimamodell

Das Killikus Klimamodell (KKM) vergleicht ↑empirisch meteorologische Singularitäten und setzt diese in ein ↑arithmetisches Verhältnis. Ergebnis ist eine Aussage zum aktuellen Wetter in Norddeutschland und eine langfristige 10 bis 15 Tage Wetter Prognose, welche wir als Killikus 10 Tage Wetter anbieten. Unsere arithmetischen und mathematischen Erkenntnisse decken sich im weitesten Sinne mit den ↑historischen Bauernregeln.

Die Killikus Klima Theorie, welchen dem Killikus Wetter Diagramm (siehe oben) zugrunde liegt, wird unter dem Beitrag zu Meteorologische Singularitäten sowie unter dem Beitrag zu Wind Sturm Orkan umfangreich dargestellt. Die Wetterdaten werden täglich automatisch aktualisiert.

Das aktuelle Webcam Ostseewetter an der Ostsee
(Quellen: ↑Kur- und Tourismusbetrieb Ostseebad Prerow bzw. ↑Ostseebad Prerow)

Webcam
Bild zeigt das aktuelle Wetter am Ostseestrand im ↑Ostseebad Prerow (↑Fischland-Darß-Zingst)

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Killikus Klima- und Wetterprognosen wissenschaftlich nicht belegt sind! Deshalb sind die Killikus Wetterprognosen als journalistische Analyse zu betrachten. Die Killikus Klima- und Wetterprognose basiert ausschließlich auf der Auswertung des KILLIKUS Klimamodells und hat keine wissenschaftlich basierten Grundlagen.

Wettertendenz Nordsee Ostsee & Seenplatte

Hilfreiche Links:

↑Killikus Klimamodell & Wettermodell Eiszeiten der Menschheit (Killikus)
↑Eiszeit beginnt bald... (Russland-Aktuell; gim/.rufo, 23.01.2006)
↑Henrik Svensmark - Dänischer Physiker und Klimaforscher
Killikus Kommentar - Das Geschäft mit dem Klimawandel

Wetter Ostsee Wetter Nordsee Klima Norddeutschland - Wetterprognosen Wettertendenz Wettervorhersage.

Killikus Wettertrend. Aktuelle Langzeitwetterprognosen & Wetteraussichten für Norddeutschland

  • Winter Tendenz Wetterprognose Seenplatte
  • Winter Tendenz Wetterprognose Schleswig-Holstein
  • Winter Tendenz Sommer Wetterprognose
  • Winter Tendenz Oster Wetterprognose
  • Winter Tendenz Weihnachten Wetterprognose
  • Winter Tendenz Wetterprognose
  • Tendenz Pilze Wetterprognose
  • Tendenz Segeln Segelwetter Wetterprognose
  • Tendenz Winter Wetterprognose
  • Tendenz Winter Wetterprognose
  • Tendenz Schneefall Wetterprognose
  • Tendenz Badewetter Wetterprognose
  • Tendenz Regenwetter Wetterprognose
  • Tendenz Urlaubswetter Wetterprognose
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Ostsee
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Januar
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Februar
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose März
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose April
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Mai
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Juni
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Juli
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose August
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose September
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Oktober
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose November
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Dezember
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Winter Frühlingwetter 2015
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Winter 2015
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Sommer 2015
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter Wetterprognose Herbst2015
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Harz Niedersachsen
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für den Oberharz
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Mecklenburg-Vorpommern
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Niedersachsen
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Fischland-Darß-Zingst
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Insel Rügen und Hiddensee
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Insel Usedom
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Mecklenburgische Ostseeküste
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Mecklenburgische Schweiz
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Vorpommern
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Holsteinische Schweiz
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Schleiregion
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Lüneburger Heide
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Nordharz
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Bremen und Umgebung
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Lüneburg
  • Winter Wettertendenz Urlaubswetter für Brandenburg und Berlin

ae4fa65a170c4c63a04edb7f9b2c547a

Weitere Seiten zum Thema:

März April Spätwinter an Ostsee und Nordsee

„Als Spätwinter bezeichnet man in der Meteorologie die Spätphase des Winters, im Allgemeinen die Zeit von Mitte Februar bis Mitte März.“ [Wikipedia/↑Spätwinter] Der Spätwinter, auch Märzwinter g... Beitrag lesen

„spaetwinter“ Bilder im Bildarchiv:

spaetwinter spaetwinter spaetwinter spaetwinter ↑alle Bilder...

Autor: Killikus Nature UG
Last Edit: 16.02.17
Quellenangabe: Wikipedia; Die Weichselvereisung auf dem Territorium der DDR; Akademie-Verlag, Berlin 1965;
Bildangaben: Killikus / Wetter-Cartoon: Vanessa Drossel 2012
Erstellt: 01.12.2009
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2017 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.