Original KILLIKUS SCHMUCK bei DAWANDA kaufen.
Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Nano Aquarium

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

Nano Aquarium – Das Mini Aquarium

Mini Aquarium Nano Aquarium

Hauptseite: Meeresaquaristik
Siehe auch: Meerwasseraquarium Riffaquarium
Nano Cube Aquarium von Andreas Rüttgardt

Das Nano Aquarium (auch Mini Aquarium; engl. Nano Cube) (Bilder 1, 2) ist ein besonders kleines Aquarium von minimal 30 x 25 x 24 cm, welches sich besonders gut für Aquaristik Einsteiger und Meerwasseraquaristik Anfänger sowie für begrenzte Stellflächen eignet. Darüber hinaus eignen sich Nano Aquarium für wissenschaftliche und biologische Untersuchungen in der Zoologie und bieten eine breite Palette von Möglichkeiten, um Erfahrungen in der Aquaristik zu sammeln. Nano Aquarien werden sowohl in der Zoologie, in Süßwasseraquaristik und in der Meerwasseraquaristik eingesetzt. Historisch betrachtet ist das Goldfischglas des 18. Jahrhunderts [Wikipedia/ ↑Goldfischglas] das erste Nano Aquarium gewesen. Moderne technische Vorausetzungen, wie die T5-Beleuchtung, nur wenige Zentimeter große Innen- und Außenfilter, kleinste Abschäumer sowie Mini- Strömungspumpen bieten heute ideale technische Voraussetzung für die erfolgreiche Einrichtung eines Nano Aquariums. Darüber hinaus sind Nano Aquarien kostengünstig, energiesparend und platzsparend.

Im Widerspruch zur Anschaffung und zur Einrichtung eines Nano Aquariums steht jedoch der §2, §2a und §3 des deutschen Tierschutzgesetzes (↑TierSchG) vom 24. Juli 1972 (BGBl. I S. 1277).

Darin lautet es unter dem 2. Abschnitt zur Tierhaltung:
    »Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat,
  1. muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen,
  2. darf die Möglichkeit des Tieres zu artgemäßer Bewegung nicht so einschränken, dass ihm Schmerzen oder vermeidbare Leiden oder Schäden zugefügt werden,
  3. muss über die für eine angemessene Ernährung, Pflege und verhaltensgerechte Unterbringung des Tieres erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen.«

Aus diesem Grund schreibt der Gesetzgeber vor, dass Aquarien, welche zur Haltung und Pflege von Fischen eingerichtet werden, ein Mindestvolumen haben. »Als Mindestvolumen für ein Aquarium zur dauerhaften Haltung ausgewachsener Fische sind in Deutschland 54 Liter (60 x 30 x 30 cm) vorgeschrieben. Ausgenommen sind dabei die nicht dauerhafte Haltung z.B. für Zucht, Fischbörsen oder im Handel und besonders kleine Fischarten.«

Ausgenommen sind lt. Tierschutzgesetz „besonders kleine Fischarten“, die demnach für den Besatz in einem Nano Aquarium erlaubt und geeignet sind. Aus Pflegegründen, wie die Reinigung, die Belüftung, die Filterung und dem Wasserwechsel sollten Nano Aquarien jedoch ein Mindestvolumen von 10 Litern nicht unterschreiten!

Technische Einrichtung eines Nano Aquarium

Nano Cube Killikus

Heutige handelsübliche Nano Aquarien werden vorwiegend mit der gesamten technischen Ausrüstung zum Kauf angeboten, weshalb wir auf eine technische Beschreibung verzichten wollen. Man unterscheidet zwischen Nano Aquarien für Süßwasser Aquaristik und Nano Aquarien für Meerwasser Aquaristik. In den handelsüblichen größeren Nano Aquarien für Meerwasser Aquaristik sind neben salzwassergeeigneten Strömungspumpen und Filtern auch Abschäumer eingebaut. Günstige Nano Aquarien sind bereits ab einen Preis von etwa 65 Euro (2008) im Fachhandel zu erhalten. Moderne Nano Aquarien sind mit einer modernen Beleuchtung bestehend aus T5- Leuchtstoffröhren ausgestattet. Der Hinweis, dass die T5-Leuchstoffröhren in Nano Aquarien nur eine Haltbarkeit von ca. 6 Monaten haben und ständig ersetzt werden müssen, sei uns an dieser Stelle erlaubt.


Süßwasser Nano Aquarium

Für die Einrichtung eines Süßwasseraquariums sind Nano Aquarien gut geeignet. Jedoch eignen sich im Süßwasserbereich nur wenige Fische und Pflanzen für die Pflege in einem Nano Aquarium. Die meisten käuflich zu erwerbenden tropischen Süßwasserfische und Wasserpflanzen wachsen viel zu schnell um diese über einen längeren Zeitraum in einem Nano Aquarium zu pflegen. Für die Pflege in einem Süßwasser Nano Aquarium eignen sich am besten einige Arten der Salmler (Characidae), deren Heimat die Schwarzwasser und Weißwasserflüsse Flüsse in Mittel- und Südamerika sind. Die Familie der Salmler umfasst ca. 1.130 unterschiedliche Arten [Wikipedia]. Zu den besonders bekannten Salmlerarten, gehören z.B. der Rote Neon (Paracheirodon axelrodi), der Neonfisch (Paracheirodon innesi) und der Blaue Neon (Paracheirodon simulans). Darüber hinaus gibt es noch viele weitere bunte kleine Salmlerarten die sich gut für die Pflege in einem Süßwasser Nano Aquarium eignen.

KILLIKUS WERBUNG

Neben den verschiedenen Salmlerarten (Paracheirodon) eignen sich für die Haltung in einem Nano Aquarium auch Killifische der Gattung Chromaphyosemion. Killifische stammen aus verschiedenen Regionen am Äquartor, insbesondere aus Westafrika, sind etwa 6 Zentimeter groß und besonders prächtig gefärbte kleinbleibende Süßwasserfische, welche als Haremsschwarm (1 Männchen / 3 Weibchen) ebenso gut für ein Süßwasser- Nanoaquarium geeignet sind.

Nicht oder nur bedingt für die Haltung in einem Nano Aquarium sind alle Arten der Barsche (Cichliden), Bärblinge (Rasborinae), fast alle Welse (Silurus glanis), Süßwasserrochen (Potamotrygon) oder Ähnliche. Die meisten dieser Aquarien Süßwasserfische können schnell sehr groß werden, sind aggressiv, haben ein Revierverhalten oder andere Verhaltensweisen, welche für eine Haltung in einem Nano Süßwasseraquarium nicht geeignet sind.

Der besonders beliebte Guppy (Poecilia reticulata) aus der Familie der Lebendgebärenden Zahnkarpfen (Poeciliidae) kann in einem Nano Aquarium gepflegt werden, wenn man ausschließlich Männchen pflegt. Guppys sind sehr gebärfreudig, was sehr schnell zu einer Belastung der Wasserverhältnisse in einem Nano Aquarium führen kann.

Für die Haltung und Pflege von Süßwassergarnelen, wie die Rote Zwerggarnele (Neocaridina denticulata) ist ein Süßwasser Nano Aquarium ebenso recht gut geeignet und bietet einen guten Einblick in das Leben der Krustentiere.

Einrichtung eines Salmler Nano Aquarium

Alle Salmler (Paracheirodon) sind Schwarzwasser- bzw. Weißwasserfische und leben vorwiegend in Flüssen rund um den Amazonas von Lateinamerika und Mittelamerika.

Für die Einrichtung eines Nano Aquariums für Salmlerarten benötigt man feinkörnigen Aquariensand von einem Millimeter, welcher in einer Höhe von 2 Zentimetern in das Nano Aquarium eingebracht wird, eine kleine Rote Moorwurzel sowie zwei bis drei Zwergamazonas (Echinodorus quadricostatus) Wasserpflanzen. Wer möchte, kann darunter eine Torfmatte aus Fasertorf zur Verbesserung der Wasserqualität einbringen. Als Welse eignen sich 2 bis 3 Panzerwelse (Corydoras). Auf Wasserschnecken sollte verzichtet werden. Die Reinigung der Scheiben von Algenbelag sollte man von Hand erledigen. Durch eine kombinierte Beleuchtung von weißen und blauen Leuchtstoffröhren erhalten Salmlerfische eine prächtige neonfarbene selbstleuchtende Färbung.

Einrichtung eines Killifisch Nano Aquarium

Der Killifisch oder auch Bunter Prachtkärpfling (Aphyosemion australe) genannt, ist ein eierlegender Zahnkarpfen (Cyprinodontidae) und lebt vorwiegend in den küstennahen torfigen Gewässern von Westafrika. Prachtkärpflinge bevorzugen, ähnlich wie die Salmler (Paracheirodon), weiches torfiges Wasser.

Als Bodengrund wird eine zwei bis drei Zentimeter hohe Schicht Lavalit in das Nano Aquarium eingebracht. Wer möchte, kann darunter eine Torfmatte aus Fasertorf zur Verbesserung der Wasserqualität einbringen. Zur Bepflanzung eines Prachtkärpfling Nano Aquarium benutzt man typischer Weise Javamoos (Vesicularia dubyana), Kongo-Wasserfarn (Bolbitis heudelotii) oder Speerblatt (Anubias), welche man mit feiner Angelschnüre auf runde Steine aufbindet. Javamoos eignet sich zu Bepflanzung kleinere afrikanischer Süßwasser Nano Aquarien am besten, weil es sich gut reduzieren lässt. Auch das Aufbinden von Javamoos oder Anubias auf eine kleinere Wurzel mit handelsüblichem Bindedraht (Gartenbedarf) ist möglich.

Reinigen eines Süßwasser Nano Aquarium

Süßwasser Nano Aquarien werden nach Bedarf gereinigt. Üblicher Weise dann, wenn die Scheiben verschmutzt sind. Dazu wird etwa 10 bis 20% des Wassers mit einem dünnen Schlauch entfernt, welches nach dem Reinigen durch frisches Leitungswasser ersetzt werden kann.


Meerwasser Nano Aquarium

Hauptseite: Meerwasseraquarium

Nano Aquarium Mirko Becker

Ein Nano Aquarium als Mini- Meerwasseraquarium und einem kleinen Nano Korallenriff sind für Einsteiger und Meeresaquaristik Anfänger eine gute Gelegenheit kostengünstig Erfahrungen zu sammeln. Obwohl man in einem handelsüblichem Meerwasser Nano Aquarium maximal Weich- und Lederkorallen, Scheiben- und Krustenanemonen, Krustentiere und einige wenige Meeresfische pflegen kann, sind Nano Meerwasser Aquarien eine gute Gelegenheit, sich ein umfangreiches vielseitiges Wissen in Meeresbiologie und Chemie anzueignen.

Moderne handelsübliche Meereswasser Nano Aquarien verfügen über eine gute technische Ausstattung um ein kleines Meerwasseraquarium mit prächtigen Blumentieren zu betreiben. Jedoch sollte man bei der Einrichtung eines Nano Meerwasser Aquarium einiges beachten! Ohne Grundkenntnisse in der Meeresaquaristik kann selbst ein Mini Nano Aquarium zu einem teuren Hobby werden! Erfahrungen im Umgang mit Wassertests müssen unbedingt erlernt werden. Ebenso wird man einiges über die Gifte verschiedener Blumentiere lernen müssen. Kenntnisse über Parasiten, Borstenwürmer und andere unliebsame Gäste sollten ebenfalls erworben werden.
In der Meeresaquaristik gilt:
Es gibt für alles eine natürliche Lösung. – Chemische Hilfsmittel oder gar Medikamente sind nicht von Nöten!

Wie sich beim Betreiben der meisten kleinen Nano Meerwasser- Aquarien herausstellte, sind die Strömungsverhältnisse von weniger großer Bedeutung als bisher angenommen. Daher sind die kleinen Strömungspumpen, welche in handelsübliche Nano Aquarien eingebaut sind, völlig ausreichend. Dagegen sind die üblichen T5-Beleuchtungen nicht ausreichend um die Qualität eines typischen „Wohnzimmer- Meerwasseraquarium“ zu erreichen. Die T5-Ausstattung der handelsüblichen Beleuchtung in Nano Aquarien reicht nach unseren Untersuchungen nicht aus, um langfristig ein Nano Meerwasseraquarium mit Steinkorallen, egal ob LPS-Steinkorallen oder SPS-Steinkorallen zu pflegen. Dagegen sind Krustenanemonen, Scheibenanemonen, Weich – und Lederkorallen problemlos pflegbar, wenn man darauf achtet, dass in dem Nano Meerwasseraquarium ständig ein ganz klein wenig Nitrat (NO3) zur Verfügung steht.

Einrichtung eines Meerwasser Nano Aquarium

Nano Meerwasseraquarium einrichten

Um ein Nano Meerwasser Aquarium einzurichten benötigt man Korallenbruch 1 bis 3 Millimeter, den man etwa 1 bis 2 Zentimeter hoch in das gereinigte Nano Aquarium gibt. Dazu erwirbt man einige Stücke totes Korallengestein (möglichst kein Lava-Lochgestein oder Korallenkeramik), welches man mit Korallenkleber oder Pattex Sekundenkleber, sowohl als Gel oder als auch in flüssiger Form, passend zusammenfügt und in das Nano Aquarium einbringt. Dabei achte man darauf, dass es noch möglich ist, die Scheiben zu reinigen. Anschließend wird das frisch eingerichtete Nano Aquarium einige Tage mit frisch angesetztem Meerwasser, welches zuvor mit Hilfe von Meerwasser Aquarium Salz vorbereitet wurde, mindestens eine Woche ohne jeglichen Besatz „eingefahren“. Nach ca. ein bis zwei Wochen reiner Standzeit unter ständigem Betrieb, wird dem Meerwasser Nano Aquarium zur Belebung ein etwa faustgroßer „lebender Stein“ hinzugefügt. Das ist jedoch nicht zwingend erforderlich und führt gelegentlich zur etwas schnelleren Ausbreitung von Parasiten und Algen.

Besatz eines Meerwasser Nano Aquarium

Killikus Partner:
LPS Steinkoralle
Korallenzucht Andreas Rüttgardt
Zucht, Verkauf und Handel von Korallen und Zubehör für Meeresaquarien
Am Mühlenberg 1
18059 Ziesendorf
Website: ↑Meerwasser Aquarien
Telefon: +49 03 82 07 71 66 5
Mobil: 0172 75 84 674
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 16.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 10.00 bis 14.00 Uhr
Mail: meerwasser-ruettgardt@t-online.de

Beim Besetzen (Besatz) eines Meerwasser Nano Aquariums sollte man weniger nach dem Aussehen oder der Schönheit der Krustentiere, Blumentiere oder Fische gehen, sondern man sollte sich nach den zukünftigen Aufgaben der einzelnen Lebewesen richten. So fressen z.B. Krebse und Garnelen gern Algen. Sind in einem Nano Aquarium zu viele Krebse, hat man später auch keine Kalkrotalgen. Handelsübliche Nano Aquarien für Meerwasser kann man mit einer Vielzahl unterschiedlicher Blumentiere besetzen, wenn der natürliche Nitratwert bei weniger als 10 Milligramm pro Liter liegt. Krustenanemonen oder Scheibenanemonen sowie die Ricordea Florida Anemonen lieben Wasserverhältnisse mit etwas Nitrat sowie einer geringeren Beleuchtung. Allerdings werden diese Blumentiere das Nitrat über kurz oder lang verbrauchen und sich dann spürbar zurückentwickeln, wenn man kein Nitrat dem Meerwasseraquarium hinzufügt. Für die langfristige Pflege von LPS- oder SPS- Steinkorallen sind Nano Aquarien nur geeignet, wenn man die handelsübliche T5- Beleuchtung durch eine entsprechende HQI- Beleuchtung ersetzt!

Nano Aquarium im Vergleich mit T5-Beleuchtung und HQI-Beleuchtung:
Nano Aquarium T5 Beleuchtung Nano Aquarium HQI-Beleuchtung
T5-Beleuchtung fördert die Entwicklung von Weich- und Lederkorallen.
Nachteil: Leuchtstoffröhen müssen halbjährlich erneuert werden!

Aufnahme: November 2007
HQI-Beleuchtung (10.000 Kelvin) fördert die Entwicklung von Steinkorallen. Weichkorallen, wie Scheibenanemonen und Krustenanemonen bilden sich zurück.
Aufnahme: November 2008

Fischbesatz im Meerwasser Nano Aquarium

Der Besatz von Meeresfischen sollte sich in einem Nano Aquarium für Meereswasser ausschließlich nach möglichen Aufgaben richten. Ungeeignete Fische müssen ggf. gefüttert werden, was die Wasserverhältnisse erheblich belasten kann. Besser ist es den Fischbesatz in einem Meerwasser Nano Aquarium direkt nach den späteren Aufgaben auszurichten: So fressen der Sechslinien-Zwerglippfisch (Pseudocheilinus hexataenia) Plattwürmer, Borstenwürmer und Planaria Schmarotzer und der Augenfleck – Mandarinfisch (Synchiropus ocellatus) vertilgt ebenfalls Planaria sowie alles nur greifbare Kleingetier am Boden in einem Meerwasser Nano Aquarium. Die beiden oben genannten Fischarten sollte man jedoch nur in das Nano Aquarium einsetzen, wenn genügend Kleintiere und Plankton in dem Mini Meerwasseraquarium vorhanden sind. Korallengrundeln sind wegen ihrer stillen charmanten Charaktereigenschaften besonders gut für Meerwasser Nano Aquarien geeignet!

Killikus Partner:
LPS Steinkoralle
Korallenzucht Andreas Rüttgardt
Spezialisierte Nano Meerwasser Aquarium Fische, Korallen & Zubehör Angeote
Mühlenweg 1
18059 Ziesendorf
Website: ↑Meerwasser Aquarien
Telefon: +49 03 82 07 71 66 5
Mobil: 0172 75 84 674
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 16.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 10.00 bis 14.00 Uhr
Mail: meerwasser-ruettgardt@t-online.de

Darüber hinaus eignen sich folgende attraktive kleine Meeresfische für den Besatz in einem Nano Mini Meerwasseraquarium:
Putzergrundel Neongrundel (Elacatinus oceanops), Rainfords Grundel (Amblygobius rainfordi), Korallengrundeln (Gobiodon atrangulatus), (Gobiodon spp.), (Gobiodon okinawae), Hector´s Grundel (Amblygobius hectori), Blaustreifen-Grundel (Lythrypnus dalli), Krabbenaugengrundel (Signigobius biocellatus), Feuerschwertgrundel (Nemateleotris magnifica) sowie Clownfische (Amphiprion ocellaris), welche jedoch sehr unruhig sind.
[Quelle: ↑LiveAquaria.com / Marine Fish]

Als Krustentiere eignen sich neben Einsiedlerkrebsen auch Garnelen, wie die Gestreifte Harlkingarnele (Gnathophyllum americanum). Diese Garnele wird nur 2 Zentimeter groß und ist eine echte Bereicherung für ein Nano Meerwasseraquarium mit dünnem Besatz.

Pflege eines Meerwasser Nano Aquarium

WERBUNG

Bei der Pflege eines Nano Meerwasseraquariums wird man feststellen, welche außerordentliche Überlebenskraft die kleinen Lebewesen in dem winzigen Biotop haben. So können fast alle Blumentiere über einen kurzen Zeitraum z.B. beim Reinigen, Trockenfallen (siehe Ebbe und Flut) überleben, ohne das die Tiere davon Schaden nehmen. Ebenso können sich die Blumentiere aus dem Meer über einen Zeitraum von einigen Wochen bis Monaten wehrhaft gegen verschmutztes Wasser, Parasiten und Algen behaupten. Jedoch gilt dieses nur für Wochen bis zu einigen Monaten. Deshalb sollte man auch in einem Meerwasser Nano- oder Mini Aquarium für passable Wasserwerte und genügend Spurenelemente, wie Calizum (400-450mg/l), Magnesium (1400 mg/l) und Jod Sorge tragen. Spurenelemente wie Jod, Magnesium und Calcium müssen auch einem Nano Meerwasseraquarium nach einer gewissen Standzeit hinzugefügt werden. Aufbereitete Spurenelemente sind im Fachhandel käuflich zu erwerben und müssen nicht selbst angesetzt werden. Die optimale Zugabe von Jod, Calcium und Magnesium erreicht man jedoch am einfachsten, indem man wöchentlich 10% des Salzwassers in dem Nano Meerwasseraquarium austauscht. Das belastet die Blumentiere am wenigsten und verbessert die Wasserqualität erheblich. Darüber hinaus ist eine angemessene Oberflächenströmung zur Verhinderung von Fettfilmen auf der Wasseroberfläche in einem Nano Meerwasseraquarium zwingend erforderlich. Die Zugabe von ZEOvit® und oder ähnlichen biologischen Beschleunigern in einem Nano Meerwasseraquarium ist aus unserer Sicht nicht erforderlich.

Stoffe wie Ammoniak, Stickstoff, Nitrit oder Nitrat und Phosphor sollten in einem Nano Aquarium nur in geringsten Mengen und wenn möglich, überhaupt nicht nachzuweisen sein. Trotz bester Pflege, wie den regelmäßigen Wasserwechsel, werden sich jedoch die giftigen Stoffe in einem Meerwasser Nano Aquarium entwickeln und ausbreiten. Gegen die giftigen Stoffe in einem Meerwasser Nano Aquarium hilft eine monatlich einmalige 24-stündige Filterung durch Aktivkohle. Darüber hinaus sollte man mit Aktivkohle beim Besetzen eines Meerwasseraquariums mit neuen Blumentieren filtern. Die Aktivkohle entzieht dem Meerwasser im Aquarium die Gelbstoffe, die giftigen Elemente und Proteine sowie die giftigen Schleimabsonderungen von Anemonen und Korallen und andere Schwebeteilchen. Dazu sollte man zwei Kaffeemaßbecher voll Aktivkohle, verwahrt in einem abgeschnittenen Perlonstrumpf, einmal im Monat für 24 Stunden dem Filter hinzufügen. Nach einer Filterung mit Hilfe von Aktivkohle muss die genutzte Aktivkohle entsorgt werden und dem Meerwasser Nano Aquarium sollte unbedingt das durch die Filterung entzogene Jod wieder hinzufügt werden.

Gegen Kieselsäure, Silicate (auch Silikate) und Phosphate, welche für die Entwicklung von Kieselalgen (Bacillariophyta), auch als Diatomeen, Braunalgen oder Schmieralgen bekannt, in einem Meerwasseraquarium für braune Beläge auf Steinen und den Scheiben verantwortlich sind, hilft nur ECOPhos® Phosphat & Silikatabsorber (auch ECO Phos®), welches man in kleinen Mengen von je 2 Kaffeemaßbecher auf ca. 15-20 Liter, verwahrt in einem abgeschnittenem Perlonstrumpf, für eine Zeit von etwa vier Wochen bis acht Wochen im oder am Filter im Aqurium (↑Süßwasser und ↑Meerwasser) platziert. Danach wird das angereicherte Silikatabsorber Material entsorgt und durch neues ECOPhos® ersetzt.

Wir danken der Korallenzucht Andreas Rüttgardt aus Ziesendorf bei Bad Doberan sowie Mirko Becker vom Meeresmuseum Stralsund für die hilfreiche Beratung und tatkräftige Unterstützung bei den Vorbereitungen für diesen Beitrag.

Lesenwerte Beiträge:

↑Nanoriff-Aquarium - Aquaristik ohne Geheimnisse von Olaf Deters

„Nano Aquarium“ Bilder im Bildarchiv:

becker nano meeresaquarium becker nano meeresaquarium becker nano meeresaquarium becker nano meeresaquarium ↑alle Bilder...

Autor: Johannes Ludewig
Last Edit: 03.12.12
Quellenangabe: Andreas Rüttgardt, Korallenzucht Ziesendorf; Mirko Becker, Meeresmuseum Stralsund; Eigene Dokumentationen
Bildangaben: Ludewig
Erstellt: 04.11.2008
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2017 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.