KILLIKUS Wetter Wetterprognosen Wetter Buch.
Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Burg Schlitz Nympenbrunnen

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

Jugendstil Nympenbrunnen von Burg Schlitz im Winter

Nympenbrunnen von Walter Schott

Burg Schlitz: Viele romantisch angelegte Findlinge, Hünengräber, Stelen, Obelisken, Grotten sowie steinerne Sitzgelegenheiten zieren den Landschaftspark von Burg Schlitz wo sich auch der „Nymphenbrunnen“ von Walter Schott (1903) befindet. Der Professor und Bildhauer Walter Schott (* 18. September 1861 in Ilsenburg; † 2. September 1938) gehörte zu den Hauptvertretern der neubarocken Berliner Bildhauerschule zur Zeit des Kaiser Wilhelm II. Walter Schott arbeitete um 1830 an der Berliner Akademie. Walter Schott gestaltete zu seiner Zeit verschiedene Denkmäler, unter anderem Skulpturen für den Berliner Dom und dekorative plastische Elemente für das Neue Palais in Potsdam. Sein bedeutendstes Werk ist jedoch der ↑Jugendstil „Nymphenbrunnen“ welcher weltweit dreimal in Bronze gegossen u.a. im Central Park von New York steht. In den Sommermonaten wird der „Nymphenbrunnen“ auf Burg Schlitz gern von gar seltenen Vögeln, dem Laubfrosch und anderen Wasserfröschen für eine Abkühlung genutzt und bietet zu jeder beliebigen Jahreszeit einen besonderen Anblick.

Jugendstil Nympenbrunnen von Prof. Walter Schoot
Jugendstil Bronzebrunnen
Jugendstil Nymphenbrunnen auf Burg Schlitz
Autor: Johannes Ludewig
Last Edit: 29.03.07
Quellenangabe:
Bildangaben: Johannes Ludewig, Winter 2005
Erstellt: 16.03.2007
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2017 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.