hallo
Original KILLIKUS SCHMUCK bei DAWANDA kaufen.
Killikus© Urlaub Unterkunft Zimmervermittlung bietet 12.000+ Angebote!
Killikus Ferienwohnungen Unterkunft buchen
Impressum

Frühling - Wetter Ostsee Urlaub

Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland Home Killikus.de Naturmagazin Urlaub in Norddeutschland
Urlaub Fotogalerie Störtebeker Tickets Wetter Killikus Schmuck   
Nach Bildern und Inhalten suchen:

Frühlingswetter - Frühling an den deutschen Küsten

Urlaubswetter Ostsee Nordsee Diagramme. Urlaub Wetter Prognosen Wettervorhersage

Hauptseite: Frühling

Frühlingswetter

Der norddeutsche Frühling beginnt zwischen dem 15. März und dem 30. April, nach dem Spätwinter und endet nach der Schafskälte, zwischen dem 5. Mai und dem 20. Juni, am 29. Juni jeden Jahres. (Quelle: KILLIKUS 2010)

Obwohl der hohe Frühling, mit vielen warmen Sonnentagen und zartem Grün in Norddeutschland erst gegen Mitte Mai einsetzt, kann man sagen, dass der norddeutsche Frühling, auf Grund seiner spezifischen klimabedingten Kürze, von besonderer Ausprägung gekennzeichnet ist. Der Frühling, mit typischem Frühlingswetter, in Norddeutschland liegt in einen Zeitraum zwischen dem 15. Mai und endet mit der Schafskälte zwischen dem 4. und dem 20. Juni. Nach der Schafskälte, welche als meteorologische Singularität mit besonders kalten Luftmassen um den 11. Juni einhergeht, beginnt von einem Tag auf den anderen in Norddeutschland der norddeutsche Hochsommer.

Sommerurlaub an der Nordsee und der Ostsee online buchen:

Der norddeutsche Frühling ist in den Naturschutzgebieten und Nationalparks im mecklenburgischen Binnenland, in den Niedermooren und dem Urstromtal der Peene, an der Mecklenburgischen Seenplatte, an der Oberen Havel, der Lüneburger Heide und im unteren Harz, dem einzigen norddeutschen Mittelgebirge, als besonders kurz aber sehr intensiv zu bezeichnen. In dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, dem Nationalpark Holsteinisches Wattenmeer sowie dem Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“ an Nord- und Ostsee ist sowohl der Spätwinter als auch der kurze Frühling Rast- und Brutplatz dutzender verschiedener Vogelarten, welche zum Teil an den norddeutschen Küsten brüten oder diese als Sammelplatz für ihre Reise zu den Brutplätzen in Nordeuropa nutzen.

Killikus Ferienhäuser und Ferienwohnungen an 25€ an der Nordsee
Preiswerte und günstige ↑Killikus® Nordsee Ferienwohnungen an der Nordseeküste (Nordsee).

Norddeutscher Spätwinter

Ab dem 26. Februar eines jeden Jahres setzt in Norddeutschland der Norddeutsche Spätwinter mit teilweise frühlingshaften Temperaturen ein. Im späten Winter findet zwischen Sibirien im Nordosten Europas und Grönland im Norden Mitteleuropas ein dramatischer Temperaturausgleich statt. Die Temperaturdifferenz zwischen Grönland und Sibirien kann Anfang Februar 20°C und mehr betragen.

Klimamodell Spätwinter und Frühling Norddeutschland

Ab dem 27. Februar bis zum 21. März gleichen sich die Temperaturen zwischen Sibirien und Grönland von 20°C Temperaturunterschied langsam auf 3°C und 7°C Temperaturunterschied an, was mit Tiefdruckgebieten, Sturm und Regenwetter in Norddeutschland einhergeht. Der Höhepunk der Temperaturangleichung von maximal noch einem Grad Temperaturunterschied zwischen Sibirien und Grönland wird zwischen dem 15. April und 20. April erreicht und geht meistens mit einer Schönwetterperiode einher. Nach dem 20. April bis zu den Eisheiligen, nach dem 15. Mai erfolgt eine vollständige Umkehrung der klimatischen Bedingungen zwischen Sibirien und Grönland. Ab Anfang Mai kann es in Sibirien bis zu 20°C warm werden. Im selben Zeitraum steigen die Temperaturen vor Grönland auf max. 10°C. Vom Spätwinter Ende Februar zum hohen Frühling gegen Ende Mai erfolgt zwischen Grönland und Sibirien eine vollständige Umkehrung der klimatischen Bedingungen von 180°, was ganz konkrete Auswirkungen auf das Wetter in Norddeutschland hat.

Norddeutscher Frühling im März (Spätwinter)

März Wetter Diagram
März Wetter Klima Diagramm der Jahre 2006 bis 2009. Quelle: ↑Killikus Klima Diagramm

Bereits im März sind in der Mecklenburgischen Seenplatte sowie im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft die Kraniche sowie Graugänse, Saatgänse und hunderte Blässgänse bei einem Aufenthalt auf den Wiesen und Äckern, vor dem Vogelzug nach Norden zu beobachten. Auch ein wenig Restschnee macht den Vögeln auf ihrer Reise nach Norden im Frühjahr wenig aus. Viele der zu sehenden Großvögel haben in der Mecklenburgischen Seenplatte an offenen Gewässern überwintert und sind daher nicht als ziehende Vögel zu betrachten. Seit dem Jahr 2006 sind in den Wintermonaten und dem zeitigen Frühjahr auf einigen Wiesen der Mecklenburgischen Seenplatte (Malchin Wendischhagen) kleinere Trupps weißer Silberreiher zu erleben und zu beobachten. Diese Rasten dann gemeinsam mit den Schwänen auf den Feldern Mecklenburgs und Vorpommern unweit der Peene. Angler versuchen zu dieser Zeit den Barsch aus der Peene, dem Stettiner Haff und den Boddengewässern zu fangen.

Bei meterhohem Schnee, wie im Eiswinter 2010, bleiben die Zugvögel im zeitigen Frühjahr natürlich aus. Bis zu den ersten milden Tagen im April haben die meisten Kraniche am 5000 ha großen französischen Lac du Der Chantecoq (Kranich Datenblatt) oder in Spanien überwintert. Etwa 5.000 Kraniche versuchen bei mildem Wetter in Norddeutschland zu überwintern. Kommt ein strenger Winter oder starke Fröste, wie im Januar und Februar 2010, setzt zwischen Weihnachten und Neujahr eine Kranichflucht ein. Anfang April (4. April bis 8.April) versammeln sich kleine Gruppen von junger, nicht geschlechtsreifer Seeadler (Haliaeetus albicilla) zwischen der Peene Mündung und dem Peenestrom und die Biber (Castoridae) an Peene und Oder beginnen mit dem weiteren Ausbau ihrer Biberburgen.

Es sollte erwähnt werden, dass an den Küsten von Norddeutschland der Frühling nicht gleich Frühling ist. - Während im März an der deutschen Nordseeküste bereits ein milderes Klima herrschen kann, kann im südlichen Vorpommern zwischen Greifswald, Ueckermünde (Ückermünde) und Anklam noch Schnee auf den Feldern liegen und die Nachttemperaturen können einige Grad unter Null sinken. Ursache für die klimatischen Unterschiede zwischen der Nordseeküste und der Ostseeküste sind Luftmassen, vom Nordatlantikstrom aus dem Westen kommend und kontinental-arktische Luftmassen (kontinentale subpolare Luftmasse) aus Osteuropa und den küstenfernen Gebieten Skandinaviens kommend (s. Einführung und grundlegende Eigenschaften von Luftmassen; Lars Hartwig; Schneedecke PDF).

WERBUNG

Die Luftmassengrenze in Norddeutschland, zwischen der warmen Luft im Westen und der kalten Luft im Osten, befindet im westlichen Mecklenburg auf einer Höhe zwischen Güstrow, Schwerin, der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern sowie Wismar an der Ostsee. Die Grenze der kontinentalen subpolaren Luftmasse (Russland/Skandinavien) in Norddeutschland befindet sich direkt am Kummerower See in der Mecklenburgischen Schweiz, wo einst die letzten Ausläufer der Weichsel-Eiszeit verliefen, was von einiger Bedeutung für den nahenden Frühlingsanfang in Ost-Norddeutschland ist. Trotz des kalten Wetters im Spätwinter bzw. dem zeitigen Frühjahr sind Graureiher (Ardea cinerea), Silberreiher (Casmerodius albus), gemeinsam in Gruppen mit den Schwänen auch bei Schnee in Mecklenburg oder Vorpommern auf den Feldern und Wiesen an der Peene zu erleben.

Sofern kein Schnee in der Norddeutschen Tiefebene (auch Norddeutsches Tiefland) liegt, blüht in Norddeutschland als erste Frühblüher der Winterling (Eranthis hyemalis) um den 20. Februar, gefolgt von dem Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) und den Märzenbecher (Leucojum vernum) um den 5. März. Ab dem 2. April bietet der Boden an den Straßenrändern und den lichten Stellen in den Buchenwäldern von Mecklenburg und Schleswig-Holstein Säume weißer Buchwindröschen (Anemone nemorosa) und gelbe Windröschen (Anemone ranunculoides). Der Monat März und der Monat April ist die Zeit der Hahnenfußgewächse und der Zwiebelgewächse in Norddeutschland. Zu diesen Gewächsen gehören das Schneeglöckchen (Galanthus nivalis), der Märzenbecher (Leucojum vernum) und der Blaustern (Scilla). Ab dem 6. April trifft der aufmerksame Beobachter in den Buchenwäldern auf das blau gefärbte Leberblümchen (Hepatica nobilis). Neben den erwachenden Frühblühern beginnen gegen Ende Februar und Anfang März, zu einer Zeit, wo gelegentlich noch Schnee in Mecklenburg und Vorpommern anzutreffen ist, die Seeadler (Haliaeetus albicilla) und der Rotmilan (Milvus milvus) bereits mit der Balz.

Norddeutscher Frühling im April (Frühlingsanfang)

April Wetter Diagram
April Wetter Klima Diagramm der Jahre 2006 bis 2009. Quelle: ↑Killikus Klima Diagramm

Während das Wetter zu Ostern auf den Inseln Rügen, Hiddensee, Usedom, Fehmarn und Poel an der Ostsee noch nasskalt und feucht sein kann, treffen zwischen dem 25. März und dem 4. April die Fischadler (Pandion haliaetus) und die Rohrweihe (Circus aeruginosus) in der Mecklenburgischen Seenplatte und der Mecklenburgischen Schweiz, aus den Überwinterungsgebieten ein. Bereits um den 10. April legen die Fischadler (Pandion haliaetus) ihre ersten Eier in die großen Nester hoch oben auf den Strommasten. Ebenso sind Rohrweihen (Circus aeruginosus), Silberreiher (Casmerodius albus) und Graureiher (Ardea cinerea) an der Peene zwischen Malchin und Demmin zu beobachten.

Im Spätwinter bzw. dem zeitigen Frühjahr, zwischen dem 6. April und dem 15. April treffen die Kraniche auf ihrem Vogelzug nach Norden auf den Sammelplätzen in der Mecklenburgischen Seenplatte und im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft ein um sich für einige Tage an der frischen aufgehenden Saat für die Weiterreise zu stärken. Neben den Kranichen, kommen ab April die Nonnengänse (Branta leucopsis), die Graugänse (Anser anser), die Blessgänse (Anser albifrons), die Ringelgänse (Branta bernicla) und die Saatgänse (Anser fabalis). Nach und nach kommen verschiedene Zugvögel wie die Trottellummen (Uria aalge), die Austernfischer (Haematopus ostralegus), die Stelzenläufer (Himantopus himantopus), die Säbelschnäbler (Recurvirostra avosetta) und die Kiebitze (Vanellus vanellus) sowie die Störche (Ciconiidae) und viele weitere Vogelarten, welche in Norddeutschland oder noch weiter nördlich brüten werden.

Der nur fünf Zentimeter große Moorfrosch (Rana arvalis) färbt sich um den 20. April in den Gewässern der großen Rossin bei Neukalen in ein leuchtendes Hellblau für die kommende Balzzeit. Die Balz der Moorfrösche ist bei normaler Witterung um den 26. April bereits wieder vorüber. An besonders warmen sonnigen Tagen im April trifft man an den Gewässern im Müritz Nationalpark, auf dutzende Ringelnattern (Natrix natrix), welche sich an sonnigen Plätzen und hölzernen Angelstegen gern stundenlang zum Sonnen ausbreiten.

Norddeutsche Frühling im Mai (Frühling)

Mai Wetter Diagram
Mai Frühlingswetter Wetter Klima der Jahre 2006 bis 2009. Quelle: ↑Killikus Klima Diagramm

Anfang Mai hat sich der Frühling von Süden kommend nach Niedersachsen, Schleswig-Holstein Mecklenburg und Vorpommern ausgebreitet. Eingeläutet wird der reguläre norddeutsche Frühling mit der „Rapsblühte“ in den ersten Maitagen. Als „Rapsblühte“ bezeichnet man jenen Zeitabschnitt im Frühjahr, bei dem der Raps (Brassica napus), dessen Samen zur Gewinnung von Rapsöl gewonnen wird, seine gelben weit hinweg leuchtenden gelben Blüten öffnet und über das gesamte Norddeutsche Tiefland einen wunderbaren süßen und lieblichen Duft von Frühling und Frische verbreitet. Zwischen dem 5. Mai und dem 15. Mai erblüht von der Nordseeküste über Schleswig-Holstein bis an das Stettiner Haff das gesamte weite, sanft hügelige Flachland der norddeutschen Küsten in einem saftigen Goldgelb. Die Luft an den Küsten ist im Mai geprägt von süßer Sanftheit und frischer Meeresluft, was in dieser Form einzigartig für Deutschland ist. Mit der Rapsblühte beginnen auch die Wiesenblumen, wie Wiesenmohn (Papaver rhoeas), verschiedene Kräuter und der Löwenzahn (Taraxacum sect. Ruderalia) ihre Blüten zu öffnen. Daneben blühen zeitgleich Krokusse (Crocus sativus) und Tulpen (Tulipa), was ein besonders schöner Anblick sein kann.

Am Höhepunkt des Frühlings, zwischen Mitte Mai und Mitte Juni, sind in Norddeutschland nur noch wenige Tiere und Vögel zu beobachten. Die meisten Vögel haben sich bereits Mitte Mai nach der Balz zur Brut zurückgezogen und sind jetzt mit dem Brutgeschäft beschäftigt. Auch das Wild ist Mitte Mai nur noch selten zu sehen. Es hat sich in die wachsenden Felder verkrochen und verbleibt dort über den gesamten Tag. Gleichzeitig werden von der kräftigen Sonne im Mai, welche an manchen Tagen die Luft auf mehr als 24°C erwärmen kann, die norddeutschen Gewässer von etwa 6°C auf ca. 11°C erwärmt.

Norddeutsche Frühling im Juni (Frühling)

Juni Wetter Diagram
Juni Frühlingswetter Wetter Klima der Jahre 2006 bis 2009. Quelle: ↑Killikus Klima Diagramm

Die wahrhaft beeindruckendste Zeit im Frühling in Norddeutschland beginnt um den 2. Juni und endet mit der Schafskälte am 17. Juni. Anfang Juni erblühen alle seltenen und geschützten Pflanzen, so die heimischen Erdorchideen vom Knabenkraut (Orchis) bis zur Sumpf-Stendelwurz (Epipactis palustris), die Trollblume (Trollius europaeus), die Kuckuckslichtnelke (Lychnis flos-cuculi), Schachbrettblume (Fritillaria meleagris) und einige andere in einem Zeitfenster von nur 15 bis max. 20 Tagen. Die erste Hälfte im Juni ist warm, hat ganz selten Regentage und läst die schönsten Pflanzen in den norddeutschen Naturschutzgebieten erblühen.

Beendet wird der norddeutsche Frühling bereits Ende Juni, mit der eintretenden „Schafskälte“, eine natürliche meteorologische Singularität zwischen dem 17.6 und dem 29.06, welche vorübergehend für etwa 10 bis 14. Tage zu so einem starken Temperaturabfall führt, so dass sich nach der Schafskälte, die Natur in Mecklenburg und Vorpommern bereits wieder auf den Herbst vorbereitet. Dies klingt eigenartig, lässt sich jedoch an einem einfachen Beispiel darstellen:

In der Literatur wird unter Rosenpflege, ein Rosen- Frühjahrsschnitt in der Regel für Mitte Februar bis Mitte März empfohlen. Wer jedoch in Mecklenburg oder Vorpommern (Aussagen aus Schleswig-Holstein sind nicht bekannt) den Frühjahrsschnitt seiner Rosen im Zeitraum Februar oder März durchführt, kann Mitte Juni erleben, wie die Blüten der Rosen auf der Knospe verfaulen – ein trauriger Anblick. Daher führen erfahrene Gärtner in Mecklenburg und Vorpommern den Frühjahrsschnitt ihrer Rosen nach dem 15. Mai durch. Auch wenn die Rosen im Monat Mai bereits im „Saft“ stehen, kann mit einem Rosenrückschnitt im Mai verhindert werden, dass sowohl die Blätter als auch die Blüten der Rosen während der Schafskälte verfaulen.

Juli Sommer Wetter Diagram
Juli Sommerwetter Wetter Klima der Jahre 2006 bis 2009. Quelle: ↑Killikus Klima Diagramm

Nach der Schafskälte, gegen Ende Juni, beginnt Anfang Juli, von einem Tag auf den anderen, der Sommer in Norddeutschland, welcher sich wegen der Schafskälte im Juni auch in den kommenden Jahren nicht prognostizieren oder vorhersagen läst. Den Sommer an der Ostsee oder der Nordsee kann man nicht vorhersagen, weil mitten im europäischen Hochsommer, nach dem 7. Juli, also kurz nach der Schafskälte, im Nordosten von Sibirien bereits langsam eine herbstliche Abkühlung seinen klimatischen Anfang nimmt.

e61fa26454be493f9d48d203b91d7519

Verwendete Diagramm Einstellungen:
Startdatum: 2.7.2006
Enddatum: 16.8.2006
Anzeige Tage: 120
Klimafaktor : -2
Vorhersagetage: 3
Glättungsfaktor: 6
Zahl der Tage für Berechnung: 3

Weitere Beiträge zum Thema:

Jahreszeit - Frühling in Norddeutschland

Der norddeutsche Frühling beginnt zwischen dem 15. März und dem 30. April, nach dem Spätwinter und endet nach der Schafskälte gegen Mitte Juni. (Quelle: KILLIKUS) Der ↑Frühling ist eine der vier... Beitrag lesen

Spätwinter und Frühlingsanfang in Norddeutschland

Der „gefühlte Frühlingsanfang“ oder auch Norddeutscher Spätwinter im März, nach dem Winter in Norddeutschland, an der Nordsee und der Ostsee sowie dem Binnenland auf dem Gebiet der Weichsel-Eiszeit, i... Beitrag lesen

Frühlingswetter - Frühling an den deutschen Küsten

Der norddeutsche Frühling beginnt zwischen dem 15. März und dem 30. April, nach dem Spätwinter und endet nach der Schafskälte, zwischen dem 5. Mai und dem 20. Juni, am 29. Juni jeden Jahres. (Quelle:... Beitrag lesen

„fruehling“ Bilder im Bildarchiv:

fruehlingsblumen fruehlingsblumen fruehlingsblumen fruehlingsblumen ↑alle Bilder...

Wenn der Frühling kommt – Ziele für den nächsten Ausflug in die Natur

Auch nach Ostern kann der Winter Mitteleuropa noch fest in seinem Griff haben und das, obwohl sowohl aus meteorologischer, als auch aus astronomischer Hinsicht eigentlich der 1., bzw. der 21. März den... Beitrag lesen

Gelb blühender Raps im Frühling - Frühblüher

Zu den gelben Frühblühern im Frühling gehört der leuchtend gelb blühende Raps (Brassica napus) aus der Familie der ↑Kreuzblütengewächse (Brassicaceae). Raps ist eine besonders bedeutende ↑... Beitrag lesen

Urlaub im Frühlings

  • Urlaub Ostsee Insel Usedom
  • Urlaub Ostsee Insel Rügen
  • Urlaub Ostsee Insel Poel
  • Urlaub Ostsee Ostseeküste
  • Urlaub westliche Ostsee
  • Urlaub Ostsee Binnenland
  • Urlaub Ostsee
  • Urlaub Familienurlaub Frühlingsferien
  • Urlaub Ostsee Kranich Beobachtung
  • Urlaub Ostsee Kranich fotografieren
  • Urlaub Ostsee pilze suchen
  • Urlaub Ostsee Ferienwohnung
  • Urlaub Nordsee Ferienwohnung
  • Urlaub Nordsee Wattwanderung
  • Urlaub Nordsee Wattenmeer
  • Urlaub Nordsee Reisen
  • Urlaub Nordsee Wetter tendenz
  • Urlaub im Harz Ferienwohnung
  • Urlaub im Harz Wandern
  • Urlaub an der Seenplatte Ferienwohnung
  • Urlaub Mecklenburger Seen
  • Urlaub Wandern Kanutouren
  • Frühlingsurlaub in Mecklenburg
  • Urlaub Frühling Ostsee Wetter
  • Urlaub Frühling Ostsee Wetterprognose 2014
  • Urlaub Frühling Ostsee Wettertendenz 2014
  • Urlaub Frühling Ostsee Wetteraussichten 2014
  • Urlaub Frühling Nordsee Wetter
  • Urlaub Frühling Nordsee Wetterprognose 2014
  • Urlaub Frühling Nordsee Wettertendenz 2014
  • Urlaub Frühling Nordsee Wetteraussichten 2014
  • Urlaub Frühling Harz Wetterprognose 2014
  • Urlaub Frühling Harz Wettertendenz 2014
  • Urlaub Frühling Harz Wetteraussichten 2014
  • Urlaub Frühling Seenplatte Wetterprognose 2014
  • Urlaub Frühling Seenplatte Wettertendenz 2014
  • Urlaub Frühling Seenplatte Wetteraussichten 2014
  • Pilze sammeln in der Mecklenburger Seenplatte 2014
  • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Schleswig-Holstein
  • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Niedersachsen
  • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Mecklenburg-Vorpommern
  • Ostsee Wanderung im Frühlings
  • Ostsee Strand im Frühlings
  • Ostsee Wassertemperaturen im Frühlings
  • Ostsee Ferienwohnungen im Frühlings
  • Ostsee Ferienwohnungen Zimmervermittlung
  • Ostsee Kraniche
  • Ostsee Zugvögel
  • Ostsee Natur
  • Ostsee Klima im Frühlings
  • Wetter an der Ostsee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter an der Nordsee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter im Harz Mittelgebirge Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter an Stettiner Haff Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter am Kummerower See Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter an der Müritz Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter am Tollensesee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter am Malchiner Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter am Plauener See Frühlingswetter Frühlingsurlaub
  • Wetter September
  • Wetter Oktober
  • Wetter November
  • Wetter Reisen Urlaub
  • Wetter Analysen
  • Wetter Reisentipp
  • Stürmisches Wetter im Frühlings
  • Sonniges Wetter im Frühlings
  • Trübes Wetter im Frühlings
  • Regentage Wetter im Frühlings
  • Segelwetter im Frühlings
  • Wetter Prognosen
  • Wetter Diagramme
  • Wetter Vorhersage
  • Wetter Frühlingswetter 2015
  • Wetter Frühlingswetter 2016
  • Wetter Frühlingswetter 2017
  • Wetter Frühlingswetter 2018
  • Urlaub im Frühlings

    • Urlaub Ostsee Insel Usedom
    • Urlaub Ostsee Insel Rügen
    • Urlaub Ostsee Insel Poel
    • Urlaub Ostsee Ostseeküste
    • Urlaub westliche Ostsee
    • Urlaub Ostsee Binnenland
    • Urlaub Ostsee
    • Urlaub Familienurlaub Frühlingsferien
    • Urlaub Ostsee Kranich Beobachtung
    • Urlaub Ostsee Kranich fotografieren
    • Urlaub Ostsee pilze suchen
    • Urlaub Ostsee Ferienwohnung
    • Urlaub Nordsee Ferienwohnung
    • Urlaub Nordsee Wattwanderung
    • Urlaub Nordsee Wattenmeer
    • Urlaub Nordsee Reisen
    • Urlaub Nordsee Wetter tendenz
    • Urlaub im Harz Ferienwohnung
    • Urlaub im Harz Wandern
    • Urlaub an der Seenplatte Ferienwohnung
    • Urlaub Mecklenburger Seen
    • Urlaub Wandern Kanutouren
    • Frühlingsurlaub in Mecklenburg
    • Urlaub Frühling Ostsee Wetter
    • Urlaub Frühling Ostsee Wetterprognose 2014
    • Urlaub Frühling Ostsee Wettertendenz 2014
    • Urlaub Frühling Ostsee Wetteraussichten 2014
    • Urlaub Frühling Nordsee Wetter
    • Urlaub Frühling Nordsee Wetterprognose 2014
    • Urlaub Frühling Nordsee Wettertendenz 2014
    • Urlaub Frühling Nordsee Wetteraussichten 2014
    • Urlaub Frühling Harz Wetterprognose 2014
    • Urlaub Frühling Harz Wettertendenz 2014
    • Urlaub Frühling Harz Wetteraussichten 2014
    • Urlaub Frühling Seenplatte Wetterprognose 2014
    • Urlaub Frühling Seenplatte Wettertendenz 2014
    • Urlaub Frühling Seenplatte Wetteraussichten 2014
    • Pilze sammeln in der Mecklenburger Seenplatte 2014
    • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Schleswig-Holstein
    • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Niedersachsen
    • Ostsee Kurzurlaub Frühlingsferien Mecklenburg-Vorpommern
    • Ostsee Wanderung im Frühlings
    • Ostsee Strand im Frühlings
    • Ostsee Wassertemperaturen im Frühlings
    • Ostsee Ferienwohnungen im Frühlings
    • Ostsee Ferienwohnungen Zimmervermittlung
    • Ostsee Kraniche
    • Ostsee Zugvögel
    • Ostsee Natur
    • Ostsee Klima im Frühlings
    • Wetter an der Ostsee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter an der Nordsee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter im Harz Mittelgebirge Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter an Stettiner Haff Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter am Kummerower See Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter an der Müritz Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter am Tollensesee Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter am Malchiner Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter am Plauener See Frühlingswetter Frühlingsurlaub
    • Wetter September
    • Wetter Oktober
    • Wetter November
    • Wetter Reisen Urlaub
    • Wetter Analysen
    • Wetter Reisentipp
    • Stürmisches Wetter im Frühlings
    • Sonniges Wetter im Frühlings
    • Trübes Wetter im Frühlings
    • Regentage Wetter im Frühlings
    • Segelwetter im Frühlings
    • Wetter Prognosen
    • Wetter Diagramme
    • Wetter Vorhersage
    • Wetter Frühlingswetter 2015
    • Wetter Frühlingswetter 2016
    • Wetter Frühlingswetter 2017
    • Wetter Frühlingswetter 2018
    • Wetter Prognose
    • Wetter Prognose 2016
    • Wetter Prognose 2017
    • Wetter Prognose 2018
    • Wetter Prognose Diagramme Wetterdendenz 2016
    • Wetter Prognose Diagramme Wetterdendenz 2017
    • Wetter Prognose Diagramme Wetterdendenz 2018
Autor: Joahnnes Ludewig
Last Edit: 26.01.15
Quellenangabe:
Bildangaben: Johannes Ludewig
Erstellt: 17.02.2010
Version: 25.09.2013
Killikus® Norddeutsche Zimmerbörse · © 2006 - 2015 Killikus® Nature UG · Alle Rechte vorbehalten.